Brigitte Häberli


Direkt zum Seiteninhalt

MEDIEN


Thurgauer Zeitung
21. Oktober 2019
Thomas Wunderlin


Stark ist bald so stark wie Häberli

Die Thurgauer Stimmbürger bestätigten CVP-Ständerätin Brigitte Häberli im Amt. Häberli erzielte das Spitzenresultat mit 43'434 Stimmen. Stark übertraf mit 37'913 Stimmen das absolute Mehr von 33'427 Stimmen deutlich.


Thurgauer Zeitung
4. Oktober 2019
Larissa Flammer


Stark wird gewählt - ohne grüne Stimmen

Das erklärte Ziel der drei links-grünen Thurgauer Ständeratskandidaten ist es, einen zweiten Wahlgang zu erzwingen. Das wird ihnen wahrscheinlich nicht gelingen. Stattdessen werden Brigitte Häberli (CVP, bisher) und Jakob Stark (SVP) mit fast gleich viel Stimmen gewählt.


Thurgauer Zeitung
3. Oktober 2019
Monika Wick


Unterschiedliche Rezepte

Podiumsgespräch: Wer ist schuld an der Kostenexplosion im Gesundheitswesen in Bischofszell.


Thurgauer Zeitung
30. September 2019
Larissa Flammer


"Der Wahlkampf ist intensiver"

Brigitte Häberli ist immer noch begeistert von der Arbeit in Bern. "Ich hätte Freude, wenn wir im Dezember mehr Frauen wären."


Thurgauer Zeitung
30. September 2019
Christof Lampart


Schweiz wird digital - aber langsam

Felix Kamer von Huawei zeigt auf, wo die Schweiz bei der Digitalisierung steht. Politiker sind zurückhaltend.


Thurgauer Zeitung
26. September 2019
Christian Kamm


Den Countdown eingeläutet

Drei Wochen vor der Wahl: Die Ständeratskandidaten debattieren am TZ-Podium über AHV, Europa und Klima. Christian Kamm zu Brigitte Häberli: "Niemand wagt die Ständerätin, die bei jeder Gelegenheit ihren Wissensvorsprung spielen lässt, in Frage zu stellen".


Thurgauer Zeitung
19. September 2019
Adrian Vögele aus Bern


"Das ist eine Kapitulation"

Der Ständerat hat eine Thurgauer Initiative gegen den Einkaufstourismus abgelehnt - allerdings äusserst knapp. Bei Ständerätin Brigitte Häberli kam die Antwort schlecht an. "Das ist eine Kapitulation". Wie schon der Bundesrat, schiebe nun auch die WAK das Thema einfach vor sich her.

Thurgauer Zeitung
14. September 2019
Silvan Meile

Es blieb bei einem Giftpfeil

An einem Podium der SVP begegneten sich auf dem Podium der SVP in Aadorf alle Teilnehmenden freundschaftlich. Brigitte Häberli gab allerdings ein Bekenntnis ab: "Eine bürgerliche Doppelbesetzung wäre mir recht". Ihr Wunsch nach einer bürgerlichen Doppelbesetzung kann als Wahlempfehlung für Jakob Stark (SVP) verstanden werden.


Thurgauer Zeitung
4. September 2019
Christof Lampart


Chancen mit "aber ..."

Politiker legten am Podium ihre Erwartungen an das Grossprojekt Wil West dar.


Radio SRF1
2. September 2019
Peter Schürmann


Thurgauer Ständerats-Kandidaten

Porträt über und Gespräch mit Brigitte Häberli von Peter Schürmann und Sascha Zürcher


Thurgauer Zeitung
2. September 2019
Christoph Heer


FDP empfiehlt CVP-Ständerätin zur Wahl

Fast einstimmig sprechen sich die Thurgauer Freisinnigen für Brigitte Häberli aus.


Thurgauer Zeitung
28. August 2019
Sebastian Keller


Beim Fleisch und der Strasse endet die Einigkeit

In der TVO-Wahlsendung debattierten drei Thurgauer Ständeratskandidaten in vergnüglichem Klima über Klima, Kandidatur und Konsum.


Thurgauer Zeitung
12. August 2019
Christof Lampart


Die Kandidaten treffen aufeinander

In Balterswil erläuterten die fünf einer Partei zugehörigen Ständeratskandidaten ihre Haltung zu aktuellen Themen. Beim Rahmenabkommen mit der EU plädierte Brigitte Häberli dafür, sich Zeit zu lassen: "Wir brauchen ein Rahmenabkommen, aber so, wie es jetzt vorliegt, enthält es vieles, was unsere direkte Demokratie und unsere Gerichtsbarkeit in Frage stellt."


Thurgauer Zeitung

Olaf Kühne
2. August 2019


Ein kleines bisschen Wahlkampf


In einem Dauerwahlkampf befindet sich Brigitte Häberli so oder so nicht. Ihre gestrige Rede war ihr einziger Auftritt an einer Bundesfeier.


Die Ostschweiz
1. Juli 2019


Der Eigenmietwert steht vor der Abschaffung

Der Eigenmietwert ist seit Jahrzehnten in der Kritik. Nun zeichnet sich auf nationaler Ebene eine mehrheitsfähige Lösung ab, um ihn abzuschaffen. Daran hat Brigitte Häberli, Thurgauer Ständerätin und Vizepräsidentin des Hausiegentümerverbandes (HEV) Schweiz, grossen Anteil.


Thurgauer Zeitung
Thomas Wunderlin
26. Juni 2019


Seit 20 Jahren dieselben zwei

Im Ständeratswahlkampf könnten sich SVP und CVP wie 2015 gegenseitig unterstützen. Die beiden Parteien besetzen seit 1999 die Thurgauer Sitze in der kleinen Kammer. Die FDP ist seit 1987 nicht mehr dabei.


Neue Zürcher Zeitung
Christina Neuhaus
8. November 2018


Die letzte Frau im Stöckli

Die Thurgauer CVP-Politikerin Brigitte Häberli-Koller ist die einzige von sieben Ständerätinnen, die 2019 wieder antritt. Die Aussicht, womöglich allein unter 45 Männern zu sitzen, behagt ihr nicht sonderlich.


Thurgauer Zeitung
Manuela Olgiati
25. März 2019


CVP-Frauen hören den Weckruf

An der Mitgliederversammlung der CVP-Frauen Schweiz betont Ständerätin Brigitte Häberli-Koller die Gleichstellung. Thema ist vor allem die Wahlbewegung "Helvetia ruft!".


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü